Neues Wunderwerk Venture “uncovr” startet am 20. November

19.10.2017 | 1 Bild
uncovr_KeyVisual_Shutterstock

Der Inhalt in 10 Sekunden (378 Zeichen).txt

Wunderwerk gibt einen ersten Einblick in sein neuestes Werk “uncovr”. Die Digitalschmiede startet sein neuestes Venture rund um das Thema “Medienarbeit” mit einer Prelaunchphase am Montag, den 20. November. In der Woche davor wird das Venture ausgewählten Journalisten in persönlichen Pressegesprächen exklusiv vorgestellt.

Pressetext (1942 Zeichen) .txt

Wunderwerk gibt einen ersten Einblick in sein neuestes Werk “uncovr”. Die Digitalschmiede startet sein neuestes Venture rund um das Thema “Medienarbeit” mit einer Prelaunchphase am Montag, den 20. November. In der Woche davor wird das Venture ausgewählten Journalisten in persönlichen Pressegesprächen exklusiv vorgestellt.
 
Ähnlich der Wunderwerk Press Asset Management Lösung “PResstige”, widmet sich auch “uncovr” dem Thema Pressemeldungen und der digitalen Bereitstellung von Presseinhalten, jedoch mit umgekehrten Vorzeichen. Das, was “PResstige” heute für Unternehmen und PR-Agenturen ist, soll morgen “uncovr” für Medien und Journalisten werden. Im Zentrum des neuen Services steht die Recherchearbeit von Medien und Journalisten und damit verbundener Aufwand und Möglichkeiten. “Uncovr” liefert dazu einen neuen Ansatz. Auch aktuelle Themen, wie die gegenwärtige Diskussion rund um “Fake News” oder die neue, ab Mai 2018 in Kraft tretende Datenschutzgrundverordnung, könnten durch den neuen Service neu thematisiert werden.
 
Wunderwerk Geschäftsführer Bernhard Seikmann zur Entstehungsgeschichte von “uncovr” und möglichen Inhalten: “Der Einblick in die Presse- und Medienarbeit und das zahlreiche Feedback, das wir im Rahmen unseres Press Asset Management Systems PResstige von führenden Kommunikatoren, PR-Agenturen und Journalisten erhalten haben, haben uns ein tiefes Verständnis für die PR-Branche und die Medienarbeit ermöglicht. Dabei wurden wir immer wieder auf die gleichen Fragestellungen und Probleme aufmerksam, die sich rund um die Themen Kontaktmanagement, Versand und Empfang von Pressemeldungen und Servicierung der Medien im Allgemeinen ergeben. Wir sind überzeugt, dass wir mit uncovr und einem damit verbundenen, völlig neuartigen Lösungsansatz, einen wesentlichen Beitrag zur Weiterentwicklung der PR-Branche rund um das Thema Pressemeldungen leisten können.”
#daswunderwerk
ÜBER DAS WUNDERWERK
 
DAS WUNDERWERK (WUNDERWERK Online GmbH) ist ein Business Developer für Neue Medien und Eigentümer der digitalen Media Brands PResstige, uncovr und wetterheute sowie Betreiber von tvheute.at. 
 
1998 als Wunderwerk Digitale Medien Produktion gegründet, gehört das Unternehmen zu den Pionieren und führenden österreichischen Produzenten der New Economy. Seit 2012 firmiert der Produktionsbereich für Online- und Mobile Lösungen unter dem Namen WUNDERWERK Online GmbH und wird vom Gründer und Inhaber Mag. Bernhard Seikmann als geschäftsführender Gesellschafter geführt.
 
Als Business Developer widmet sich das Wunderwerk der Konzeption, der Produktion und dem Management von smarten, innovativen New Media Ventures, die sich durch einen einzigartigen Ansatz, hohem Nutzen und einfachster Bedienung auszeichnen. Alle Lösungen werden eigenständig, ohne Investoren, produziert und auf eigen Rechnungen betrieben und vermarktet.

#presstigepr
ÜBER PRESSTIGE
 
PResstige ist eine österreichische SaaS Press Asset Manamement Lösung für PR-Agenturen und Unternehmen. Das Managementsystem für Presseinhalte, Pressekontakte und Pressemailings ermöglicht die integrierte, workflowbasierte Medienarbeit im Team, mit weltweitem Zugriff, von jedem Endgerät aus. Pressemailings können in nur 60 Sekunden individuell erstellt und personalisiert versendet werden. PResstige reduziert dabei die Mailgröße zu herkömmlichen Pressemailings auf 1% und bietet gleichzeitig einen vielfach höheren Servicegrad für Medien und Journalisten.
 
PResstige ist ein Venture des Wiener Innvovationshauses Wunderwerk Online. Gegründet 2013, zählt PResstige 2017 über 70 nationale und internationale PR-Agenturen und Unternehmen zu seinen Kunden und ist mit über 6 Millionen Presseaussendungen Marktführer für individuell gestaltete Pressemailings in Österreich. Das Business-Modell basiert auf monatlichen Flattfees, unabhängig von der Anzahl an Aussendungen oder Bildern.

Bilder » Galerie

1.024 x 512 px


Pressekontakt

Mag. Bernhard J. Seikmann 
Geschäftsführender Gesellschafter
WUNDERWERK Online GmbH
 
T: +43 1 23060 5200
M: +43 676 544 66 39

uncovr_KeyVisual_Shutterstock (. png )

Maße Größe
Original 1024 x 512 1,1 MB
Small 600 x 300 433,5 KB
Custom x